Vorrunde für Herren Teams beendet

Auch an diesem Wochenende fanden noch einmal drei Herrenspiele statt. Jedoch hatte der gesamte Verein mit einer großen Krankheitswelle zu kämpfen.

Am Besten konnte die zweite Mannschaft damit umgehen. Souverän siegte man am Freitag mit 9:0 gegen den Aufsteiger aus Korb und bleibt somit auch für die Rückrunde in Lauerstellung auf Mosbach-Waldstadt.

Wesentlich schwerer tat sich die dritte Mannschaft gegen Tabellenschlusslicht Hardheim. Erst im Schlussdoppel konnte das Team die Partie für sich entscheiden und steht somit ebenso wie die zweite Mannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz.

Nichts zu holen gab es für die erste Mannschaft, die stark dezimiert nach Hockenheim gereist war. Nur einen Ehrenpunkt konnte das Team erlangen und musste den Hockenheimern nach dem 9:1 zur Herbstmeisterschaft gratulieren. Nach der Vorrunde liegt das Verbandsklassen-Team auf einem guten vierten Platz und hofft diesen Platz auch bis zum Ende der Saison behaupten zu können.

Am Freitag finden noch die Pokalfinals der Herren in Adelsheim statt. Hierbei tritt die dritte Mannschaft gegen Seckach an und die erste misst sich erneut mit dem Gastgeber aus Adelsheim. Spielbeginn ist jeweils um 20:00 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.