2. Mannschaft verliert gegen Tabellenführer

Am Freitag fand das letzte Vorrunden-Spiel der zweiten Mannschaft statt.

Zu Gast war der Tabellenführer und designierte Herbstmeister aus Schefflenz-Auerbach.  Von den drei Eingangs-Doppeln konnte der BJC eines in Form von Frick/ Scheuermann für sich entscheiden. In den Einzeln konnte lediglich Thomas Frick gegen sein Ex-Team punkten. Er setzte sich gegen A. Siebert mit 3:1 Sätzen durch. Das Ergebnis viel 1-2 Punkte zu hoch aus, denn viele Spiele wurden leider im 5. Satz aus Buchener-Sicht verloren.

Das Team überwintert ebenso wie die erste Mannschaft auf dem 9. Tabellenplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.